Vita

Timm Ohrt

Architekt, Stadtplaner

 

seit 1960  Freiberuflich tätig
Ausbildung zum Maurergesellen, Bauschule Hamburg
Architekturlehre bei Bernhard Pfau, Düsseldorf
Stadtplanungslehre in der Baubehörde Hamburg
Verschiedene Bürogemeinschaften (mit Klaus Nickels/ Werner Feldsien)
seit 1982 mit Hille von Seggern: Ohrt-von Seggern Partner, Architektur-Städtebau-Stadtforschung, Hamburg
seit 1998 Kunstprojekte mit Hille von Seggern 

 

Mitglied der Architektenkammer Hamburg
Mitglied SRL (Vereinigung für Stadt- Regional- und Landesplanung)
Mitglied DASL (Deutsche Akademie für Städtebau und Landesplanung)
Mitglied der Freien Akademie der Künste, Hamburg
Gewinn und Ausführung zahlreicher Wettbewerbe
Jurymitgliedschaften und Ausstellungen
 
timmohrt@remove-this.osp-hh.de

Hille von Seggern

Architektin, Stadtplanerin, Freiraumplanerin

 

1965 – 1972  Studium der Architektur  an der TU Braunschweig und TU Darmstadt
1972  Dipl. Ing. Architektur, TU Darmstadt
1972 – 1973  wissenschaftliche Mitarbeiterin Fachgruppe Stadt an der TU Darmstadtseit
1974  freiberufliche Tätigkeit als Stadtplanerin / Architektin / Freiraumplanerin
1982  Promotion über »Wohnungsbezogene Freiräume in Großwohnsiedlungen« zum Dr. Ing., TU Darmstadtseit
1982  Büro für Architektur, Städtebau, Stadtforschung, Ohrt-v. Seggern-Partner, Hamburg
seither zahlreiche Wettbewerbserfolge, umfangreiche Jurytätigkeiten, Mitgliedschaften in Beiräten
1989 – 1993  Bundesvorsitzende der SRL (Vereinigung für Stadt-, Regional- und Landesplanung e.V.)
seit 1993  Mitglied der DASL (Deutschen Akademie für Städtebau und Landesplanung)
seit 1995 – 2008  Professorin für Freiraumplanung, Entwerfen und städtische Entwicklung am Institut für Freiraumentwicklung, Leibniz Universität Hannover
2005  Gründung des STUDIO URBANE LANDSCHAFTEN
seit 1998  Kunstprojekte mit Timm Ohrt

hille.seggern@remove-this.urbanelandschaften.de